Schadet zu viel Nähe der Partnerschaft?
Schadet zu viel Nähe der Partnerschaft?
02 Okt 2013 Autor:

Zu Beginn Ihrer Beziehung möchten Sie gerne jede freie Minute mit Ihrem Partner verbringen und so gut es geht alles gemeinsam mit ihm unternehmen. Gerade die anfängliche Nähe dient dazu, Ihre Partnerschaft zu intensivieren und sich näher kennenzulernen. Sie wachsen als Paar zusammen, jedoch kann zu viel Nähe Ihrer Beziehung schaden. Deshalb ist es empfehlenswert, wenn Sie ein gewisses Gleichgewicht aushandeln. Wenn Ihre Beziehung einige Zeit lang anhält, lässt das Bedürfnis nach Nähe immer mehr nach und Ihre Partnerschaft geht in eine neue Phase.

Wertvolle Tipps für die richtige Balance in Ihrer Beziehung

Man sollte seinem Partner genug Freiraum lassen.

Man sollte seinem Partner genug Freiraum lassen. (Foto: piybay.com; Lizenz: cc.by)

Wie schon erwähnt, ist die Nähe zum Partner sehr wichtig, jedoch sollten Sie die richtige Balance finden, um Ihrer Beziehung nicht zu schaden. Ein paar Tipps sollen Ihnen helfen, einer schädigenden Gewohnheit vorzubeugen. Sie sollten stets Ihre eigenen Interessen wahren und Ihren Hobbys nachgehen. Zudem sollten Sie auch Ihren Partner dazu ermutigen, seine Interessen zu pflegen, denn die sollten für Ihre Partnerschaft niemals aufgegeben werden. Sie können zu viel Nähe vermeiden, in dem Sie auch am Wochenende ein paar Stunden getrennt voneinander verbringen.

Des Weiteren sollten Sie Ihre alten Freundschaften pflegen. Gerade Männer- und Frauenabende können eine gelungene Abwechslung für den Beziehungsalltag sein. Sie sollten nie den Fehler machen, sich und Ihren Partner vom Rest der Welt fernzuhalten. Ihre Partnerschaft sollte auf keinen Fall Ihre Freunde ersetzen.

Sie sollten sich Zeit für Ihre eigenen Träume nehmen und diese auch verwirklichen können. Es ist wichtig für Ihre Beziehung, dass Sie Kompromisse eingehen. Für eine erfolgreiche Partnerschaft ist genau der Punkt enorm wichtig. Trotzdem sollten Sie nicht Ihre eigenen Wünsche und Träume außer Acht lassen. Wenn Sie oder Ihr Partner immer zurückstecken, wird das früher oder später zu Spannungen und Unzufriedenheit führen.

Sie sollten ein gewisses Maß nach Nähe und Distanz aushandeln, denn die Bedürfnisse variieren von Mensch zu Mensch. Den Wunsch nach mehr Freiraum sollten Sie offen und ehrlich aussprechen, ohne dabei verletzend oder kritisierend zu werden. Sie sollten Ihren Partner Ihre Gefühle erklären, sodass es für ihn verständlich wird.

Darum klammern viele Partner!

Wenn Ihr Partner zu viel Nähe benötigt und Sie damit einengt, hat er die Einstellung, dass er Sie unbedingt zum Leben braucht. Ihr Partner fühlt sich emotional abhängig und hat panische Angst, Sie zu verlieren. Er versucht nun auf unterschiedlichste Art und Weise dies zu verhindern und folgt Ihnen auf Schritt und Tritt. In der Regel befindet sich hinter dem Klammern eine Unsicherheit und Unselbstständigkeit.

So finden Sie den passenden Partner

Wenn Sie noch nicht den richtigen Partner gefunden haben, sind Singlebörsen und Partnervermittlungen im Internet genau das richtige für Sie. Dort haben Sie die Möglichkeit, sich genau zu beschreiben. In der Regel werden Ihnen potenzielle Partner vorgeschlagen, die auf Ihre Eigenschaften abgestimmt sind.

Kommentar verfassen

TESTSIEGER „Singlebörsen“

Anmeldung
Kostenlos
Anzahl Mitglieder
Ca. 3.0 Mio.
Durchschnittsalter
25-45 Jahre
Testurteil (8,2/10)

TOP 5 Ranking „Singlebörsen“

8,2 Punkte
8,2 Punkte
7,9 Punkte
7,8 Punkte
7,8 Punkte

Folge uns auf Twitter!


Aktuelle Umfrage

Was ist für Sie das Wichtigste in einer Beziehung?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Artikel-Empfehlungen

charmed.by hat vor einigen Jahren bereits die Runde gemacht und…

Nachdem wir letzte Woche auf ein Online-Dating News Round-Up verzichtet…

Die kostenlose Singlebörse & Community Jappy erneuert seit dem 12….

Auch in der neuen Kalenderwoche haben wir erneut einige Neuigkeiten…

Anbieter empfehlen / Fragen & Anregungen

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu unserem Angebot? Sie vermissen einen Anbieter?
» info@kostenlose-singleboersen.com