Mädels aufgepasst: Modetrends und Liebestöter
Das erste Date: Mädels aufgepasst – Modetrends und Liebestöter
24 Dez 2012 Autor:

Das erste Date – die Aufregung ist groß. Die schwerste aller Fragen ist in den meisten Fällen die Frage: „Was soll ich bloß anziehen?“

Es spielt eventuell eine große Rolle, ob sich das erste Date durch vorheriges Chatten in einer Singlebörse ergibt, denn beim ersten Date muss nicht nur die Sympathie stimmen, sondern auch das Erscheinungsbild. Und wenn man eine Person nur von Fotos kennt, die unter Umständen schon uralt und in bester Form gestellt sind, könnte das Treffen schnell in einer Enttäuschung enden. Um dies zu vermeiden, sind es in erster Linie die Mädels, die mit ihrem Auftritt überzeugen möchte, denn schließlich gibt es für den ersten Eindruch keine zweite Chance. So muss schon mal vor dem Date eine kleine Shoppingtour stattfinden, bis man das passende sexy Outfit gefunden hat. Viele Frauen machen aber den fatalen Fehler, dass sie in Sachen Mode und Stil voll daneben greifen. Sie sollten immer Sie selbst sein, sich nicht verstellen um einem Ihrer Vorbild zu ähneln, denn das kann schnell schief gehen.

Obacht bei Wahl des Outfits

Obacht bei Wahl des Outfits (Foto: JamesDeMers; Lizenz: cc.by)

Ein typisches No-GO sind zum Beispiel, extrem enge Hüftjeans, über die sich große Speckröllchen bilden. In diesem Fall besser zu einer größeren Hose greifen und weniger figurbetont kleiden. Es gibt nichts das mehr abtörnt als unvorteilhafte Kleidung. Dazu zählt auch das Tragen von durchsichtigen Strumpfhosen in Sandalen oder Peeptoes. Stattdessen lieber warten, bis die Temperatur draußen für das Tragen von offenen Schuhen geeignet ist. Es gibt ja schließlich auch super trendige Stiefel! Zu einem sexy Outfit gehören sexy Schuhe! Ohne Frage gehören Peeptoes und Highheels zu den Gewinnern, aber man sollte auch fähig sein, sicher in den hohen Schuhen zu laufen. Es wirkt verdammt lächerlich, wenn man sich bei jedem Schritt so sehr konzentrieren muss um nicht umzuknicken. Dann doch lieber schöne, flache Ballerinas!

Ein weiterer Punkt ist, dass Ihr Outfit farblich aufeinander abgestimmt sein sollte und auch zu Ihrem Hauttyp passt, das heißt bei blasser Haut lieber zu einer kräftigen Farbe greifen. Nach einem Sommerurlaub mit knackig gebräunter Haut, sieht ein weißes T-Shirt auf jeden Fall sehr sexy aus! Bei Trägertops immer aufpassen, denn es ist nicht wirklich sexy wenn darunter die BH Träger zum Vorschein kommen. Besser transparente Träger benutzten oder auf einen trägerlosen BH umsteigen. Mit einem sexy Outfit alleine ist es aber nicht getan, auch Schmuck, Haare und Make Up müssen zum Stil passen. Hier gilt die Regel : Weniger ist mehr! Besser etwas weniger Schminksachen benutzen und natürlich wirken. Männer mögen es nicht wenn eine Frau einen halben Farbkasten im Gesicht hat!

Egal wie Sie Ihr erstes Meeting planen und für welches Outfit Sie sich letztendlich entscheiden, fühlen Sie sich einfach wohl dabei, dann wird der Abend bestimmt zu einem Erfolg!

Kommentar verfassen

TESTSIEGER „Singlebörsen“

Anmeldung
Kostenlos
Anzahl Mitglieder
Ca. 3.0 Mio.
Durchschnittsalter
25-45 Jahre
Testurteil (8,2/10)

TOP 5 Ranking „Singlebörsen“

8,2 Punkte
8,2 Punkte
7,9 Punkte
7,8 Punkte
7,8 Punkte

SONDERAKTION: Gratis Premium-Zugang

Sichern Sie sich jetzt einen 7-Tage Gutschein für die Premium-Mitgliedschaft bei Single.de! Jetzt zugreifen und losflirten!

Folge uns auf Twitter!


Aktuelle Umfrage

"Meine erste feste (ernsthafte) Beziehung hatte ich Alter von..."

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Artikel-Empfehlungen

charmed.by hat vor einigen Jahren bereits die Runde gemacht und…

Nachdem wir letzte Woche auf ein Online-Dating News Round-Up verzichtet…

Die kostenlose Singlebörse & Community Jappy erneuert seit dem 12….

Auch in der neuen Kalenderwoche haben wir erneut einige Neuigkeiten…

Anbieter empfehlen / Fragen & Anregungen

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu unserem Angebot? Sie vermissen einen Anbieter?
» info@kostenlose-singleboersen.com