Online-Spiele ein Sprungbrett zum Liebesglück?
Sind Online-Spiele für Singles ein Sprungbrett zum Liebesglück?
10 Nov 2012 Autor:

Wer als Single nicht länger alleine bleiben möchte, wird vielfältige Möglichkeiten der Kontaktaufnahme finden. So kann in der realen oder der virtuellen Welt nach einem netten Menschen für das gemeinsame Leben gesucht werden. Gerade das Internet hat sich mit all seinen Singlebörsen, Partnervermittlungen und Optionen des Datings bereits seriöser Treffpunkt für einsame Herzen etabliert. Dabei muss der Flirt gar nicht einmal kompliziert vonstattengehen, sondern lässt sich sogar spielerisch bewältigen. Etwa dann, wenn Online-Spiele nach Partnern abgesucht werden. Und das ist durchaus Erfolg versprechend, denn solche Games weisen immer höhere Mitgliedszahlen auf. Alle Altersklassen sind in der Regel ebenso vertreten. Ebenso, meist schwer vorstellbar, werden besonders Browsergames von Frauen beherrscht.

Singlebörse „Online-Spiele“: Ein sozialer Treffpunkt

Egal, ob in der Pause, während der Arbeit, am Nachmittag oder in den späten Abendstunden: Viele Menschen verbringen ihre Freizeit damit, im Internet zu spielen. Viele Browsergames-Webseiten führen nach Kategorien unterteilt die unterschiedlichsten Spiele auf. Mittlwerweile haben sich Games wie „World of Warcraft“, „Farmarama“, „Die Siedler Online“ oder „Seafight“ bereits einen bekannten Namen gemacht. Sie werden von einem millionenfachen Publikum weltweit frequentiert. Darüber hinaus lassen sich dort Teilnehmer in allen Altersklassen, jedweden Geschlechts und aus vielfältigen gesellschaftlichen Schichten finden. Eine ideale Möglichkeit also insbesondere für Singles, um vielleicht auch mal fernab der bekannten und größten Singlebörsen, einen lieben Menschen kennenzulernen. Zumal die Kontaktaufnahme hier sehr einfach gelingt und sich auch Freundschaften überraschend rasant entwickeln. Auch der Spaß kommt bei alledem nicht zu kurz.

Gemeinsame Momente in Online-Spielen schweißen zusammen

Gemeinsames Spielen schafft Nähe

Gemeinsames Spielen schafft Nähe (Lizenz: cc.by)

Der Vorteil liegt für Singles bei solchen Online-Spielen insbesondere darin, dass die Mitglieder sehr viel Zeit miteinander verbringen. Gerade dann, wenn sie etwa demselben Team angehören. Sie lösen die anstehenden Aufgaben gemeinsam, geben sich Ratschläge, können Hindernisse zusammen aus dem Weg räumen und vertiefen auf diese Weise spielerisch den Kontakt. In den meisten Spielen wurde ein Chat-Fenster integriert, um eine schnelle Kommunikation zu gewährleisten. Damit ist es natürlich ebenso möglich, sich mit anderen netten Menschen auszutauschen und auch Themen anzusprechen, die vielleicht nicht unbedingt etwas mit dem Game zu tun haben – Hauptsache, man spricht miteinander.

Viel Ausdauer bei der Suche erforderlich

Demgegenüber kann es für Singles aber auch ein Problem sein, in den Online-Spielen nach einem Partner zu suchen. Zwar stellt sich die Kontaktaufnahme hierbei nicht als hohe Hürde dar. Doch in der Regel wird es einige Zeit dauern, bis man sich gegenseitig so gut kennt, dass man die Beziehung vertieft. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Plattform „SMEET.de„, die fast perfekt die Themen „Singlebörse, Dating“ und „Online-Spiele“ vereint.
Häufig gestaltet sich die Kommunikation in Online-Spielen jedoch mit nur wenigen Worten. Daraus lässt sich indes nicht umfänglich erkennen, mit welch einer Person man es denn nun eigentlich zu tun hat. Zudem sind die Wunschvorstellungen vieler Mitglieder relativ hoch. Ob sich hier aber tatsächlich der Traumprinz und die Superfrau finden lassen, bleibt abzuwarten.

Das gemeinsame Spielen kann mehr sein, als nur ein netter Zeitvertreib

Online-Spiele sollten daher als das betrachtet werden, was sie eigentlich sind: eine gute Möglichkeit, die der Entspannung und der Unterhaltung dient. Ein besonders lobenswerter Nebeneffekt ist dabei sicherlich die leichte Kontaktaufnahme zu neuen, interessanten und netten Personen, mit denen man nicht nur viele Stunden gemeinsam verbringt, sondern mit denen man ebenso die zu bewältigenden Aufgaben angeht. Insofern lohnt es sich für Singles stets auch, die Augen in der virtuellen Welt ein wenig offenzuhalten und den eigenen Charme spielen zu lassen. Unter der Vielzahl an Mitgliedern werden sich meist auch solche Menschen finden, die darauf mit großem Vergnügen eingehen.

Kommentar verfassen

TESTSIEGER „Singlebörsen“

Anmeldung
Kostenlos
Anzahl Mitglieder
Ca. 3.0 Mio.
Durchschnittsalter
25-45 Jahre
Testurteil (8,2/10)

TOP 5 Ranking „Singlebörsen“

8,2 Punkte
8,2 Punkte
7,9 Punkte
7,8 Punkte
7,8 Punkte

SONDERAKTION: Gratis Premium-Zugang

Sichern Sie sich jetzt einen 7-Tage Gutschein für die Premium-Mitgliedschaft bei Single.de! Jetzt zugreifen und losflirten!

Folge uns auf Twitter!


Aktuelle Umfrage

Ein Kuss beim ersten Date?

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Artikel-Empfehlungen

charmed.by hat vor einigen Jahren bereits die Runde gemacht und…

Nachdem wir letzte Woche auf ein Online-Dating News Round-Up verzichtet…

Die kostenlose Singlebörse & Community Jappy erneuert seit dem 12….

Auch in der neuen Kalenderwoche haben wir erneut einige Neuigkeiten…

Anbieter empfehlen / Fragen & Anregungen

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu unserem Angebot? Sie vermissen einen Anbieter?
» info@kostenlose-singleboersen.com