POF - Kostenlose Online-Dating Seite für Singles
Letztes Update: 23.12.2014 // Getestete Version: App-Version 2.40 (iOS) // Autor:   
Hier geht es zur Startseite der mobilen POF App (iOS)
Die Wertung unserer Leser

POF App: Die mobile Dating-App im Kurztest 3.25/5 Sterne, 4 Stimmen

Link zur Webseite (mobil)
Leider nicht verfügbar
Datingsegment
Anzahl registrierter Mitglieder
Ca. 200.000 Mitglieder in Deutschland
Durchschnittsalter
25-32 Jahre
Frauen- / Männerverhältnis
45% Frauen / 55% Männer
Kosten der App
Gratis; kostenloser Download
Premium-Mitgliedschaft
Ab 6,67€ pro Monat
Download der App
Download der iOS POF App   Download der Android POF App
Kurzfazit:
Die Dating-App von POF (Plenty of Fish) wurde, das merkt man an einigen Stellen, sehr simpel vom Englischen ins Deutsche übersetzt. Manche mögen sich daran stören, wir finden es nicht so wahnsinnig schlimm. Denn im Endeffekt kommt es darauf an, ob die POF App das tut, was sie soll: Sie soll uns helfen einen passenden Flirt-Partner zu finden. Im Großen und Ganzen erfüllt sie diese Aufgabe. Man sollte der App eine Chance geben.

Bedienung, Funktionen und Test-Zusammenfassung der mobilen POF App

Anmeldung
Die mobile POF App ist recht simpel – und das trifft auf viele Bereiche zu. Auch die Registrierung ist einfach und hat uns vor keine unlösbaren Aufgaben gestellt. Wichtig: Man muss einen Nicknamen wählen, sich ein Passwort überlegen und natürlich seine E-Mail-Adresse hinterlegen. Für das Flirtprofil benötigt die POF App dann noch das Geburtsdatum, den Wohnort und das eigene Geschlecht.

Nach erfolgter Anmeldung sollte dann noch ein Bild hochgeladen werden. Bei POF lohnt sich dieses doppelt. Zum einen erhält man bekanntermaßen mit einem Profilbild mehr Zuschriften, zum anderen kann man einstellen, dass einen nur Mitglieder mit Bild kontaktieren dürfen. Und diese Option wird recht rege genutzt.

Der Download als auch die Registrierung in der POF App ist kostenlos. Ebenso, und das wollen wir vorwegnehmen, darf man bei POF kostenlos Nachrichten versenden. Juhu!

Bedienung & Funktionen
Die Startseite zeigt die möglichen Seiten innerhalb der POF App. Eine sonst in vielen Flirt-Apps eingesetzte Navigation zum Ausklappen gibt es hier nicht. Die wichtigsten Bereichen sind zum einem die Suche, das Postfach, als auch das persönliche Profil (und natürlich die Profile der interessanten Mitglieder).

Die Suche ist in einer klassischen Listenansicht aufgebaut. Untereinander werden mögliche Partner vorgeschlagen. Durch einen Tipp auf den grünen Button „Suche verfeinern“ kann die Suchergebnisliste gefiltert werden.

Das Profil ist in der POF App selbsterklärend und einfach aufgebaut. Was uns innerhalb unserer Tests leider aufgefallen ist: Viele deutsche Profile haben einen englischen Motto-Text. Nach Überprüfung einiger dieser Profile mussten wir feststellen, dass unter den geprüften Mitgliedern ein paar Fake-Profile dabei waren. Zum Glück existiert in der POF App auch die Option zum Melden eines Mitglieds.

Gesamteindruck & Flirt-Potential
Wir haben im Dezember 2014 die POF App getestet und mit „Befriedigend“ (6,9 von 10 möglichen Punkten) bewertet. Obwohl die POF App größtenteils kostenlos nutzbar ist, mussten wir in der Wertung berücksichtigen, dass die Aktivität teilweise etwas gering ist. Bedeutet: Wir mussten an einigen Tagen auf einen passenden Flirtpartner leider längere Zeit warten, da zu wenige Mitglieder online waren. Nichts desto trotz ist die POF App eine gut funktionierende und leichte Dating App, die auch für Neueinsteiger wunderbar geeignet ist.
Weitere Flirt-Apps im Test
Testbericht der Single.de App aufrufen     Zum Testbericht der meetOne App     Testbericht der Twoo App aufrufen     Zum Testbericht der LOVOO App     Zum Testbericht der Badoo App

Die Kosten in der Badoo App und Vertragskonditionen

Kostenlose Nutzung möglich
Ja, die POF App lässt sich größtenteils kostenlos nutzen. Das Schreiben von Nachrichten ist komplett kostenfrei möglich.

Ausgewählte Funktionen gibt es nur für Mitglieder, die sich für die Premium-Mitgliedschaft entschieden haben. Diese Mitgliedschaft ist ab einem monatlichen Preis von 6,67€ erhältlich. Ob sich diese Mitgliedschaft für Sie lohnt, sollten Sie nach mehrtägiger Nutzung der POF App entscheiden. Wir sind eigentlich ganz gut ohne kostenpflichtige Mitgliedschaft ausgekommen.

Kosten der Premium-Mitgliedschaft
Tarif mit 3 Monat Vertragslaufzeit – € 11,66 ,- / Monat
Tarif mit 6 Monat Vertragslaufzeit – € 9,16 ,- / Monat
Tarif mit 6 Monat Vertragslaufzeit – € 6,67 ,- / Monat

Gezahlt wird über den jeweiligen Store („iTunes“ oder „Google Play“). Bei diesen Paketen muss man beachten, dass es sich um ein Abo handelt, welches selbst gekündigt werden muss, wenn man es nicht über die Initial-Laufzeit hinaus fortführen möchte.

Wichtig: Die hier dargestellten Preise sind der iOS Version entnommen. Die Preise innerhalb der Android Variante der POF App können natürlich abweichen!

Kündigung eines Abos
Eine gebuchte POF Premium-Mitgliedschaft muss selbstständig gekündigt werden, da sich der Vertrag ansonsten immer wieder erneuert. Eine Kündigungsfrist besteht nicht. Die Kündigung muss zwingend, wie es bei iOS und Android immer der Fall ist, über das eigene „iTunes“- oder „Google Play“-Konto erfolgen.

Ein App-Abonnement im iTunes Store kündigen

  • Öffnen Sie zunächst im App Store auf den Menüpunkt „Highlights“
  • Ganz unten links tippen Sie auf Ihre Apple-ID
  • Jetzt tippen Sie auf Apple-ID anzeigen und geben Ihr iTunes Passwort ein
  • Es erscheint ein neues Fenster. Beim Punkt Abos tippen Sie auf „Verwalten“
  • Es werden jetzt alle Abonnements angezeigt. Wählen Sie das Abo, welches Sie kündigen wollen
  • Deaktivieren Sie dort den Punkt „Automatisch verlängern“ – Fertig.

Ein App-Abonnement im Google Play Store kündigen

  • Öffnen Sie zunächst Google Play und öffnen Sie Ihre Apps („Meine Abonnementseite bei Google Wallet„)
  • Klicken Sie auf die App, welche Sie verwalten bzw. kündigen möchten
  • Wählen Sie auf dem folgenden Screen den Punkt „Abonnement beenden“
  • Fertig.

Sie interessieren sich für die Nutzungsbedingungen und AGB von POF. Hier sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zum Nachlesen: http://www.pof.de/de_terms.aspx

Kostenpflichtige Funktionen
Alle hier aufgeführten Funktionen können mithilfe der Premium-Mitgliedschaft genutzt werden.
Lesebestätigung
Erweitertes Profil ansehen
Bis zu 16 Profilbilder einstellen
Gesamte Interaktion mit einem Mitglied ansehen
Profilbesucher inklusive Datum & Uhrzeit des Besuchs
Sehen, wann ein Mitglied zuletzt online war
Top-Platzierung im „Flirten“-Spiel
Gesamteindruck & Flirt-Potential
Bewertung

Erfahrungen und Meinungen unserer Leser zu dieser Dating-Plattform
Kommentar verfassen