Dating-News Round-Up der KW272015
Dating-News Round-Up: FriendScout24 Kampagne, Finya Matching, OkCupid
05 Jul 2015 Autor:

Und schon wieder ist eine Woche vergangen, seit dem wir unser letztes Online-Dating Round-Up veröffentlicht haben. Wir haben wieder nach neuen, spannenden News aus dem Bereich „Online-Dating“ Ausschau gehalten und wurden natürlich fündig. Dieses Mal unter anderem dabei: Die neue Werbekampagne von FriendScout24, ein Weltrekordversuch beim Speeddating und eine neue Funktion beim kostenfreien Online-Dating-Portal Finya.

„Polarisierende Eigenschaften beim Dating von Vorteil“: OkCupid analysiert seine Mitglieder

Das die Singlebörse OkCupid anscheinend viele Nutzungsdaten und das Verhalten der eigenen Mitglieder (anonymisiert versteht sich) sammelt und analysiert, ist ja bereits seit längerem bekannt. In einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung hat nun der Macher und Mitgründer von OkCupid interessante Einblicke in die Analyse der Mitgliederdaten gegeben.

Die OkCupid Startseite

So ist eine Kernaussage des Interviews, dass polarisierende Eigenschaften beim Dating von Vorteil sind. Ebenso erhalten meist schlechter bewertete Singles mehr Kontaktanfragen, als die Mitglieder, die mit vielen Sternen bewertet wurden. Der OkCupid Mitgründer „Christian Rudder“ empfiehlt laut Interview ebenso, dass sich Männer zugänglich präsentieren und ein Gesprächsaufhänger im Profil integrieren.

Die Analyse wurde nur mit Daten aus den USA durchgeführt. Hintergrund hierfür laut Rudder: „Die Okcupid-Basis ist zu 70 Prozent hier (Anm. der Redaktion: gemeint sind die Mitglieder in den USA) und zu 30 Prozent international.“ Das komplette Interview ist hier zu finden.
 

OkCupid startes neues ‚Identity‘ Projekt

Und noch eine Neuigkeit zur Singlebörse OkCupid. Vor einiger Zeit hat OkCupid ihren Dienst um diverse Geschlechtsangaben und sexuelle Orientierungen erweitert. Diese Erweiterung hat eine fast ausufernde Diskussion losgetreten, ob denn diese Erweiterung und Auflistung vollständig sei.

Das OkCupid Projekt 'Identity'

Auf dieser Grundlage hat OkCupid nun ein neues Projekt mit dem Namen „Identity“ gestartet. Laut Aussage von OkCupid ist es nicht möglich, auf Grundlage von einer Wörterbuch-Definition ein bestimmtes Geschlecht oder die Geschichte dahinter zu erzählen. Aus diesem Grund kommen nun die Menschen zu Wort, die die jeweilige geschlechtliche & sexuelle Orientierung und deren Benennung für sich in Anspruch nehmen. Reinschauen lohnt sich!
 

Neue Werbekampagne bei FriendScout24

Vor gut zwei Wochen haben wir bereits über den erfolgten Relaunch von FriendScout24 berichtet, was zumindest auf unserer Seite jede Menge kritisches Feedback nach sich zog. Ebenso erreichten uns positive als auch nachdenkliche Nachrichten von Lesern, die zum einen froh über den erfolgten Schritt waren, jedoch auch die Frage gestellt haben, wie es denn mit FriendScout24 weitergeht. Immerhin wurden beim Relaunch die Mitglieder-Datenbanken von NEU.de und FriendScout24 zusammengelegt. Zudem wurde das bestehende Design von NEU.de auf FriendScout übertragen.

Wer nun Angst hat beziehungsweise hatte, dass FriendScout aufgegeben wird, wird sich freuen, die folgende Meldung zu lesen: FriendScout24 startet in Kürze eine neue Kampagne in diversen Medien (TV, Online, Print). Diesen Schritt würden die Macher hinter FriendScout natürlich nicht gehen, wenn der langjährige Weg dieser Singlebörse nicht weiter fortgesetzt werden soll.

Die Kampagne trägt das Motto „#LoveYourImperfections“. Wie in unserem letzten News-Artikel beschrieben, soll die Partnersuche auf FriendScout24 authentischer werden; so zumindest die Botschaft. Parallel zur Kampagne hat so auch ein neues Modul auf der Seite von FriendScout Einzug gehalten. In diesem Modul kann angegeben werden, welche kleinen Schwächen, Macken und Eigenheiten man selbst hat.

Neue Funktion auf FriendScout24: LoveYourImperfections
 

Weltrekordversuch im Speeddating beim USI-Fest in Graz

Beim diesjährigen USI-Fest in Graz am 03. Juli hat es einen Weltrekordversuch beim Speeddating gegeben. Die bisherige Rekordmarke lag bei 651 gleichzeitigen Teilnehmern, die auf Partnersuche gegangen sind. Dieser Rekord wurde zuletzt in Kanada, Calgary aufgestellt.

Am 02. Juli konnten die Veranstalter und Initiatoren „Open Space“ bereits knapp 500 Teilnehmer verzeichnen. Dass der Rekord geknackt wird, gilt als wahrscheinlich, da es sich beim USI-Fest immerhin um die größte Studenten-Feier in Europa handelt. Leider haben wir bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht vernehmen können, ob die bisherige Weltrekordmarke geknackt wurde.
 

Popstars bewerben Musik über Dating-Plattformen

Um neue Produkte zu bewerben, werden mitunter immer neue Medien und Wege erschlossen. Nun haben einige Popstars die Welt des Online-Datings für die Bewerbung ihrer neuen Alben auserkoren. So hat M. Carey ein Profil auf Match.com angelegt, um ihr neues Musik Video „Infinity“ zu pushen.

Gleiches gilt für andere Stars, die ihre Alben und Musik über zum Beispiel Tinder oder auch Grindr vorstellen. Wer sich nun fragt, ob es denn auch alles mit rechten Dingen zugeht, können wir beruhigen. In den bekannten Fällen wurde entsprechende Kampagnen mit den jeweiligen Betreibern ausgearbeitet. Die komplette News können Sie bei „Globalnews.ca“ nachlesen.
 

Finya mit neuer Matching-Funktion

Es tut sich mal wieder etwas bei Finya, der kostenlosen Singlebörsen aus dem Norden Deutschlands. Finya hat diese Woche eine neue Matching-Funktion im Portal integriert.

Die neue Matching-Funktion auf dem Finya Flirtprofil

Diese Matching-Funktion ist natürlich nichts Innovatives, jedoch sicherlich eine Bereicherung für den Finya-Dienst. Ab sofort sehen Sie auf jedem Profil unterhalb des Profilbildes ein Herzchen, welches Sie anklicken können. Mit Klick auf dieses Herz geben Sie an, dass Ihnen das betrachtete Mitglied gefällt. Diese Information bleibt nun jedoch vorerst geheim. Bedeutet: Ihre heimliche Schwärmerei wird dem potentiellen Flirtpartner nicht offenbart. Dass Sie die Person mögen wird erst dann ersichtlich, sofern genau dieses Mitglied auf Ihrem Profil auch auf das Herzchen geklickt hat.

Kommentar verfassen

TESTSIEGER „Singlebörsen“

Anmeldung
Kostenlos
Anzahl Mitglieder
Ca. 3.0 Mio.
Durchschnittsalter
25-45 Jahre
Testurteil (8,2/10)

TOP 5 Ranking „Singlebörsen“

8,2 Punkte
8,2 Punkte
7,9 Punkte
7,8 Punkte
7,8 Punkte

Folge uns auf Twitter!


Aktuelle Umfrage

"Ich habe bereits in einer Singlebörse einen festen Partner kennengelernt."

Ergebnis anzeigen

Loading ... Loading ...

Artikel-Empfehlungen

charmed.by hat vor einigen Jahren bereits die Runde gemacht und…

Nachdem wir letzte Woche auf ein Online-Dating News Round-Up verzichtet…

Die kostenlose Singlebörse & Community Jappy erneuert seit dem 12….

Auch in der neuen Kalenderwoche haben wir erneut einige Neuigkeiten…

Anbieter empfehlen / Fragen & Anregungen

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu unserem Angebot? Sie vermissen einen Anbieter?
» info@kostenlose-singleboersen.com