PARTNERSUCHE.de - Die seriöse Partnerbörse
Letztes Update: 23.12.2015 // Autor: Singlebörsen-Analyst M. Kuhr  

So bewerten unsere Leser partnersuche.de

PARTNERSUCHE.de im Test: Die Partnervermittlung in der Analyse 3.50/5 Sterne, 4 Stimmen

Die Partnervermittlung “PARTNERSUCHE.de“ kann viele kostenlose Funktionen zum Kennenlernen seines Traumpartners ausfweisen. Durch die bereits 1 Millionen angemeldeten Mitglieder, welche alle handgeprüft werden, hat man stets genug Auswahl bei der Suche nach seinem Wunschpartner. Die Anmeldung ist kostenlos; eine Premium-Mitgliedschaft ist bereits ab 22,50€ / Monat zu haben. Hiermit kann man dann alle Funktionen uneingeschränkt nutzen.
PARTNERSUCHE.de - Startseite
Link zur Webseite:
Gründungsjahr:
2009
Anzahl registrierte Mitglieder:
Über 1 Mio. geprüfte Singles
Durchschnittsalter:
30-45 Jahre
Frauen- / Männerverhältnis:
52% Frauen / 48% Männer
Kosten:
Teilweise kostenlos, Premium ab 22,50€/Monat
Testurteil:
„GUT“ (8,4 / 10 Punkten)

Zusammenfassung des Tests zur Partnervermittlung PARTNERSUCHE.de

Kurzfazit
Die Partnervermittlung „PARTNERSUCHE.de“ hat bereits ca. 1 Million registrierte Mitglieder in Deutschland. Diese Partnerbörse unterscheidet sich hinsichtlich der kostenlos nutzbaren Funktionen stark von den bekannten Wettbewerbern. Hier kann man wirklich kostenlos Bilder möglicher Partner ansehen, gratis auf erhaltene Nachrichten antworten und auf unterschiedlichen Wegen Kontakt zum ausgewählten Wunschpartner aufnehmen. Zudem sind die ersten drei Textnachrichten, die man selbst versendet, kostenlos. Toll!

„PARTNERSUCHE.de“ wurde Anfang 2009 gegründet und ist eines der wenigen Partnervermittlungen in Deutschland, in der man viele sonst bei Wettbewerbern kostenpflichtige Funktionen ohne Kosten ausprobieren darf.

Gesamteindruck & Flirt-Potential
Auf Grundlage unseres zuletzt durchgeführten Tests im Dezember 2015 haben wir PARTNERSUCHE.de mit dem Urteil „GUT“ und einer Bewertung von 8,4 von 10 möglichen Punkten eingestuft. Damit ist diese Partnervermittlung eine gute Alternative zu den weiteren (aus dem TV bekannten) Partnervermittlungen in Deutschland.

Singlebörsen-Analyst M. Kuhr meint: „PARTNERSUCHE.de überzeugt durch viele kostenlose Funktionen und Kontaktmöglichkeiten. Außerdem darf man auch als Basis-Mitglied die Bilder der möglichen Partner sehen.
Vergleichbare Partnervermittlungen
Testbericht von eDarling ansehen     Hier finden Sie den Test zu ElitePartner     Zur Detailanalyse von PARSHIP wechseln     Was taugt Prestige Singles? Hier finden Sie die Antwort

PARTNERSUCHE.de Layout, Design, Bedienung & mobile Nutzung

Layout und Design
Eher nüchternes, jedoch ansprechendes Design
Teilweise etwas „textlastig“ und damit zunächst unübersichtlich

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Die einen mögen bunte und schrille Portale, die anderen eher nüchterne und zurückhaltende Webseiten. Wir gehören zur zweiten Gruppe und finden es wichtig, den Fokus auf das Wesentliche zu legen. In diesem Falle auf die Funktionen rund um die Partnersuche. Wenn das gelingt, schauen wir auch drüber hinweg, dass ein Portal, bei dem es ausschließlich um „Liebe“ geht, weniger emotional gestaltet ist.

Bei PARTNERSUCHE.de finden wir ein solches Konstrukt vor. Es ist einfach und klar aufgebaut, man verzichtet auf viele emotionale Elemente und Grafiken – die Anmutung ist entsprechend eher technisch und reduziert. Nichts desto trotz ist es genau das, was PARTNERSUCHE.de ausmacht: Ein schlichtes Portal auf dem man sich gut zurechtfindet.

Teilweise wirken die Seiten jedoch aufgrund des vielen Textes etwas zu unübersichtlich. Auf einige Textpassagen hätte man (besonders bei intuitiv zu bedienenden Funktionen) locker verzichten können.

Bedienung und Navigation
Buttons und Links noch leicht erkennbar
Simple und einfache Navigationsstruktur
Übersichtlicher Einstellungsbereich

Buttons und Textlinks sind gut erkennbar – diese sind bei PARTNERSUCHE.de entweder in einem hellen grün gehalten oder einem dunkleren rot. An einigen Stellen findet man auch noch graue oder grüne Buttons. Auch wenn sich das nun nach vielen unterschiedlichen Navigations-Elementen anhört wollen wir festhalten, dass die Navigation innerhalb dieser Partnervermittlung extrem einfach ist.

Die Navigationsstruktur ist allgemein einfach aufgebaut. Im oberen Bereich der Seite findet man die wichtigsten Seiten innerhalb der Hauptnavigation vor. Hierzu zählen: „Partnervorschläge“, „Nachrichten“, „Meine Suche“, „Mein Profil“ und „Benutzerkonto“. Alle diese Punkte sollten selbsterklärend sein.

Vielleicht jedoch noch ein, zwei Worte zum Punkt „Nachrichten“: Hier befinden sich sowohl die empfangenen als auch gesendeten Nachrichten. Eine Nachricht muss bei PARTNERSUCHE nicht unbedingt eine eigene, verfasste Nachricht sein, sondern hierunter fallen auch Kontaktmöglichkeiten wie zum Beispiel „Einen Gruß senden“ oder ein „Spaß-Match senden“.

Der persönliche Einstellungsbereich befindet sich zum einen unter „Mein Profil“ als auch unter dem Punkt „Benutzerkonto“. Unter „Mein Profil“ findet man alle Angaben zum eigenen Flirtprofil; und genau hier können die eigenen Angaben verändert oder kontrolliert werden. Toll: Insgesamt lassen sich bei PARTNERSUCHE.de bis zu 10 Bilder hochladen. Das erste Bild ist immer für alle anderen Mitglieder kostenlos sichtbar. Bilder 2 bis 10 können nur dann angesehen werden, wenn man über eine Premium-Mitgliedschaft verfügt.

Geschwindigkeit und Verfügbarkeit
Hochverfügbares System
Keine Ausfälle / gute Ladezeiten der Seite

Im betrachteten Zeitraum wurden keine Ausfälle, Geschwindigkeits- oder Performance-Probleme festgestellt.
Mobile Nutzung
Keine Windows Phone-Version verfügbar
Keine iOS-Flirtapp verfügbar
Keine Android-Flirtapp verfügbar
Keine mobile Webvariante verfügbar

Leider bietet PARTNERSUCHE.de noch keine Mobile Dating App für die Betriebssysteme iOS (iPhone), Android oder Windows Phone an. Zudem haben wir keine mobile Webvariante dieser Partnervermittlung gefunden.
Zwischenwertung
BewertungEinfache und nüchterne Gestaltung, gute Navigation

PARTNERSUCHE.de Registrierung und Einstieg

Registrierung
Einfache Registrierung in mehreren Schritten
Abfrage von nur wenigen persönlichen Daten
Kurzweiliger Persönlichkeitstest mit einigen Bildern

Bei PARTNERSUCHE.de muss man während der Registrierung einen Persönlichkeitstest durchlaufen. Auf Grundlage dieses Tests werden später die Partnervorschläge ermittelt. Neben den Angaben zur eigenen Person und den Wunschangaben zum neuen Partner, werden auch Vorlieben und Interessen abgefragt. Ebenso geht der Test auf den eigenen Charakter ein. Nach Abschluss der ganzen Fragen (ungefähr 100) hat man die Möglichkeit ein eigenes Bild hochzuladen. Möchte man das in diesem Schritt nicht hochladen, kann es auch nachträglich in das eigene Profil eingefügt werden.

Bevor man die eigenen Partnervorschläge sieht, wird man zunächst noch mit einem verführerischen Angebot konfrontiert. Für nur 1,99€ darf man den kompletten Dienst von PARTNERSUCHE.de für 14 Tage testen. So, ab diesem Augenblick weiß man nun, dass also nicht alle Funktionen kostenlos sein werden. Weiterhin erfährt man auf der Folgeseite, sollte man sich für das Angebot interessieren, wie die genauen Konditionen ausschauen. Kündigt man nämlich dieses Testangebot nicht, wandelt es sich in ein reguläres Monatsabo.

Zurück zum Persönlichkeitstest von PARTNERSUCHE.de: Dieser ist durchaus sehr gut gelungen. Viele Bilder (und weniger langweilige Fragen in Textform) machen diesen Test sehr kurzweilig und man klickt sich gerne von Frage zu Frage. Gut gemacht! Zudem werden nur sehr wenige persönliche Daten abgefragt. Was immer ein wenig Bauchschmerzen verursacht, ist die Abfrage des jährlichen Gehalts. Na ja, zum Glück wird diese Angabe nirgendwo innerhalb des eigenen Profils aufgeführt.

Datenabfrage
Bei „PARTNERSUCHE.de“ werden nur die notwendigsten Daten innerhalb des ersten Registrierungsschritts abgefragt. Die angegebene E-Mail Adresse ist geheim und wird im Dienst weder veröffentlicht, noch an andere Mitglieder weitergegeben.

 Das grüne Häkchen () gibt an, welche Daten innerhalb der Registrierung abgefragt werden.

Geschlecht Vorname Nachname

Postleitzahl Wohnort Strasse, Hausnummer

Nickname E-Mail-Adresse Passwort

Geburtsdatum Angaben zum Wunschpartner Bankverbindung / Zahldaten

Erster Einstieg
Willkommensnachricht (und ein Hinweis auf „Profil vervollständigen“)
Sofort nach Registrierung erhält man ein einmaliges Premium-Angebot

Der Einstieg nach der Registrierung gestaltet sich recht simpel. Bevor man sich über seine Partnervorschläge hermachen kann, erhält man zunächst (wie bereits beschrieben) ein Willkommensangebot, dass nur in dem Augenblick der Anzeige Gültigkeit besitzt. Nimmt man es nicht an, hat man die Chance vertan. Nichts desto trotz stellt sich hier natürlich als neuer Kunde die Frage, was man genau erhält, wenn man (bevor man sich überhaupt das erste Mal den Dienst angeschaut hat) sich für dieses Angebot entscheidet.

Direkt danach wird man aber schon auf die persönliche Startseite („Übersicht“) weitergeleitet. Hier fallen direkt die zwei Begrüßungsnachrichten von PARTNERSUCHE.de auf. In diesen Nachrichten wird man freundlich als neues Mitglied innerhalb dieser Partnervermittlung begrüßt und auf die ersten wichtigen Schritte hingewiesen.

Schön: Oben rechts (in der rechten Spalte der Seite) befindet sich das Modul „Mein Profil“, welches angibt, welche Leistungen man innerhalb seiner (Basis-) Mitgliedschaft nutzen kann. Ebenso wird angezeigt, zu wie viel Prozent das eigene Profil bereits ausgefüllt ist. Übrigens: Wenn Sie ein persönliches Profilbild hochladen, erhalten Sie als Dankeschön 3 freie Nachrichten, die Sie anderen Mitgliedern schicken können.

Unsere Meinung und Erfahrung zum Persönlichkeitstest
Dauer: ca. 10 bis 15 Minuten
Anzahl der Fragen: ca. 100 Fragen
Unterhaltungswert: Nette Befragung in ansprechenden und bebilderten Form; kurzweilig und spaßig

Zwischenwertung
BewertungKurzweiliger Persönlichkeitstest; einmaliges Angebot nach Registrierung

Profilansicht und Einstellungsmöglichkeiten bei PARTNERSUCHE.de

Aufbau der Profilansicht
Übersichtlich und strukturierter Aufbau des Profils
Vergleichsweise viele Informationen zum Mitglied vorhanden
Hauptprofilbild für alle Mitglieder sichtbar
Alle weiteren Bilder nur für Premium-Mitglieder einsehbar

Jedes Profil ist bei PARTNERSUCHE.de ist gleich aufgebaut. Im oberen Bereich der Seite sieht man (sofern vorhanden) das Hauptprofilbild des Mitglieds. Und das ist auch schon ein wesentlicher Unterschied zu vielen Wettbewerbern, denn dort können nur Premium-Mitglieder Bilder ansehen. Na gut, auf Bild 2 bis 10 muss man auch bei PARTNERSUCHE.de verzichten, wenn man nur Basis-Mitglied ist.

Auch schön: Möchte man, dass das Mitglied weitere Bilder zur Verfügung stellt, kann man diesem Mitglied einfach über einen entsprechenden Button („mehr Fotos anfordern“) ein entsprechendes Signal zukommen lassen.

Neben dem Foto sieht man auch gleich die wichtigsten Daten des Profils. Hierzu zählen Wohnort, Alter, Geschlecht, Beruf, Körpergröße, Religion, Kinderwunsch und der Raucherstatus. Entscheidet man sich für die Kontaktaufnahme, wählt man eine der drei verfügbaren Optionen auf der rechten Seite des Profils.

Unterhalb dieses Bereichs findet man alle weiteren Informationen zum Profil – und das sind schon eine Menge: Hobbies, Interessen, Abneigungen, Übereinstimmungen (basierend auf dem Persönlichkeitstest) und viele persönliche Antworten zu ausgewählten Fragen (zum Beispiel: „In welchem Outfit könnte man mich bei einem Kostümfest bewundern?“).

Ach ja, sollten Sie kein Premium-Mitglied sein, werden Sie auf vielen Seiten (also auch auf den Profilseiten) am Ende der Seite die Premium-Angebote von PARTNERSUCHE.de finden.

Profildaten und persönliche Merkmale
Einige Daten werden standardmäßig angezeigt: Nickname, Beruf, Alter und Wohnort. Folgende Profildaten können im eigenen Flirtprofil ergänzend angegeben werden. Kennzeichnung: für verfügbar / für nicht verfügbar

 Angaben zum Aussehen

Körpergröße Gewicht Figur / Statur

Typ Haarfarbe Augenfarbe

 Interessen („Meine Vorlieben und Hobbies“)

Sport Reise & Urlaub Unterhaltung

Musik Kleidung Lifestyle

Wochenende Film & Fernsehen Auto & Motorrad

Essen & Trinken

 Angaben zur Intention („Was ich suche“)

Nette Leute Freizeitpartner Flirten

Beziehung Küssen Abenteuer

 Angaben zum Lebensstil („Mein Charakter“)

Rauchgewohnheiten Kleidungsstil Glaubensrichtung

Charakter-Eigenschaften Persönliches Motto (Freitext)

 Angaben zum Famlilienstand und Kinder

Single Feste Beziehung Verheiratet

Geschieden Verwitwet Offene Beziehung

Kinder Kinderanzahl Kinderwunsch

 Angaben zu Bildung und Beruf („Mein Lebenslauf“)

Höchster Schulabschluss Aktueller Beruf Einkommen

Sprachen („Ich spreche“)

Profilbilder
Schnelle Profilbild-Prüfung
10 Bilder hochladbar
Es können nur Bilder vom eigenen PC hochgeladen werden

Bei der Partnervermittlung PARTNERSUCHE.de kann jedes Mitglied bis zu 10 Bilder hochladen. Zudem können die Hauptprofilbilder von jedem Mitglied angeschaut werden – ohne, dass irgendwelche Kosten entstehen. Die Bilder 2 bis 10 stehen jedoch ausschließlich den Premium-Mitgliedern zur Verfügung. Bezüglich des Bilder-Upload schreibt PARTNERSUCHE.de:

Bevor Sie ein Foto von sich hochladen, überprüfen Sie bitte, ob es eines der Formate .gif, .jpg oder .png besitzt. Das Bild darf eine maximale Größe von 8 MB nicht übersteigen. Breite und Höhe des Bildes sollten jeweils minimal 240 Pixel und maximal 8000 Pixel betragen.

Die Bilderfreigabe geht nach Upload sehr zügig von statten. So haben wir auf die Freigabe unseres Bildes maximal 2 Stunden gewartet.

Zwischenwertung
BewertungSchöner Profilaufbau; bis zu 10 Bilder pro Profil verfügbar

Das PARTNERSUCHE.de Matching-Prinzip & die Kontaktmöglichkeiten

Logik Partnervorschläge
Matching- bzw. Suchkriterien können geändert werden
Alternative (kostenlose) Kontaktmöglichkeiten vorhanden
Eher wenige Partnervorschläge beim ersten Aufruf

Die Partnervorschläge bei PARTNERSUCHE.de basieren natürlich auf dem Persönlichkeitstest, den jeder Nutzer bei Registrierung durchlaufen hat. In jedem Profil findet man den Punkt „Übereinstimmungen“ unter dem verraten wird, weshalb genau dieses Mitglied als möglicher Partner vorgeschlagen wird.

Die Partnervorschläge befinden sich unter dem Navigationspunkt „Partnervorschläge“ und kommen zunächst ohne Bilder des jeweiligen Vorschlags daher. Erst wenn man sich ein Profil angeschaut hat, erscheint auch in der Auflistung das entsprechende Profilbild des Mitglieds. Das soll einem zeigen, dass man sich bereits mit diesem Nutzer auseinandergesetzt hat.

Die Partnervorschläge zeigen zunächst neben dem Nicknamen lediglich das Alter und den Wohnort an. Ebenso wird angezeigt, ob das Mitglied derzeit online ist. Möchte man alle Profilinformationen sehen, muss man das jeweilige Profil aufrufen.

Initial haben wir ca. 50 Partnervorschläge erhalten, welche auch relativ schnell durchgeklickt waren. Danach kommen immer weitere hinzu. Eine freie Suche innerhalb der Mitgliederdatenbank ist leider nicht vorgesehen.

Kontaktmöglichkeiten
Um mit den Mitgliedern in Kontakt zu treten, stehen Ihnen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Schön: So gesehen kann man alle Optionen kostenlos nutzen beziehungsweise zumindest testen.

Nachricht senden: Mit dieser Option kann man dem Nutzer eine persönliche und selbst verfasste Nachricht zukommen lassen. Initial stehen einem 3 Freinachrichten zur Verfügung. Lädt man ein Profilfoto hoch (und wird dieses freigegeben), kommen nochmals drei weitere hinzu. Auf Nachrichten können die Mitglieder kostenlos antworten. Tolle Sache!

Spaß-Match senden: Diese Art von Kontaktaufnahme ist komplett kostenlos. Über diese Funktion können Sie herausfinden, ob Sie mit dem Partnervorschlag auf der gleichen Wellenlänge liegen. Insgesamt werden von PARTNERSUCHE.de fünf Fragen aufgeführt, die man selbst zunächst beantwortet. Die Antwortmöglichkeiten sind hierbei ebenfalls vorgegeben. Nach Beantwortung der Fragen sendet man diese ab und wenn man Glück hat, beantwortet der mögliche Partner diese und Sie können Ihre Antworten mit den Antworten Ihres Gegenübers vergleichen. Der nächste logische Schritt wäre dann, sollten Ihnen die Antworten zusagen, eine persönliche Nachricht.

Gruß senden: Das ist sicherlich die schnellste und einfachste Form des Kennenlernens. Mit einem Gruß machen Sie lediglich auf sich aufmerksam; nach dem Motto: „Hallo, hier bin ich!“. Sie können keine Nachricht oder ähnliches verfassen. Ihr Wunschpartner erhält einfach eine Standard-Nachricht, in der geschrieben wird, dass Sie an einem Kennenlernen interessiert sind.
Auch diese Funktion ist komplett kostenlos und steht allen Nutzern, egal ob Basis- oder Premium-Mitglied, zur Verfügung.

Zwischenwertung
BewertungGratis Nachrichtenversand möglich; relativ wenige Partnervorschläge

Profilprüfung, Privatsphäre und Datenschutz bei PARTNERSUCHE.de

Profilprüfung
Schnelle Profil- und Bildprüfung
Sehr wenige unechte Profile
Kein Echtheitszertifikat vorhanden

Innerhalb der Tests sind uns kaum unechte Profile aufgefallen. Alle Profile, mit denen wir in Kontakt standen, haben einen „echten“ bzw. plausiblen Eindruck gemacht. Zurückzuführen ist das auf die gute und schnelle Prüfung der Mitgliedsdaten durch den Anbieter PARTNERSUCHE.de .

Was wir vermisst haben, war dennoch einen Hinweis im Profil, dass es sich um ein geprüftes und damit vertrauenswürdiges Profil handelt. Auch wenn wir mit der Zeit den Eindruck gewinnen konnten, dass wir vor „schwarzen Schafen“ keine Angst haben müssen, hätte uns ein solches Siegel noch einmal ein besseres Gefühl gegeben.

Privatsphäre
Bei PARTNERSUCHE.de entscheiden Sie selber, welche Daten Sie angeben und damit den restlichen Mitgliedern zur Verfügung stellen. Anders als bei ähnlichen Partnervermittlungen hat man hier die Möglichkeit die Profilbilder einzusehen, auch wenn man es selber vielleicht gar nicht möchte.

Unsere Meinung: Auch wenn es letztendlich auf den Charakter ankommt, ist es schon wichtig, dass man ein Profilbild im eigenen Profil hat. Sie wollen doch auch sehen, mit wem sie sich im Endeffekt einlassen, oder? Entsprechend würden wir dieses frei zugängliche Profilbild nicht als Abwertung hinsichtlich der Privatsphäre einstufen, sondern vielmehr als Aufwertung hinsichtlich der Erfüllung des eigentlichen Grundbedürfnisses innerhalb dieser Partnervermittlung.

Datenschutz
Transparente Datenschutzbestimmungen
Speicherung von nicht-personenbezogenen Daten für Analyse-Zwecke

PARTNERSUCHE.de verarbeitet die erhobenen Daten mit dem Analyse-Programm „google Analytics“. Nach eigenen Angaben werden die Daten für verschiedene Zwecke genutzt:

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten dazu, Ihnen die ausgewählte Anwendung sowie Leistungen und Angebote von PARTNERSUCHE.de und unseren Partnern zur Verfügung zu stellen. Wir weisen darauf hin, dass alle Daten Ihres Profils, die auf der Website für andere angemeldete Nutzer sichtbar sind und die von Ihnen hierzu freigegeben werden, einschließlich Alter, PLZ, Interessen etc., zum Zwecke der Erweiterung des Interessentenkreises an E-Mail-Adressen anderer Kunden weitergeleitet werden.
Unister wird Analysen über das Verhalten der Nutzer auf PARTNERSUCHE.de durchführen bzw. durchführen lassen. Dies geschieht vor dem Hintergrund, dass Unister seinen Dienst ständig verbessern möchte. Diese Auswertungen sind nicht personenbezogen, sondern werden anonymisiert durchgeführt.

Möchte man nicht mehr, dass der Anbieter die eigenen Daten speichert, müssen Sie entweder Ihr Nutzerkonto bei PARTNERSUCHE.de deaktivieren bzw. löschen, oder der Partnervermittlung per Post (an Unister GmbH, Barfußgäßchen 11, 04109 Leipzig) oder Email (an service@PARTNERSUCHE.de) eine entsprechende Nachricht zukommen lassen.

Zwischenwertung
BewertungSehr wenige unechte Profile, transparente Datenschutzbestimmungen

PARTNERSUCHE.de Kontaktadressen und Service

Informationen zum Unternehmen
Die Partnervermittlung „PARTNERSUCHE.de” (online seit 2009) gehört zur Unister GmbH mit Sitz in Leipzig. Die Unister Gruppe betreibt und vermarktet unterschiedliche Internetportale im deutschsprachigen Raum.

 Anschrift des Unternehmens:
Unister GmbH
PARTNERSUCHE.de
Barfußgäßchen 11
04109 Leipzig
Deutschland

Service-Adressen
Support-Anfragen können über ein Kontaktformular an PARTNERSUCHE.de gerichtet werden. Das Kontaktformular ist zu finden unter: http://www.partnersuche.de/kontakt.

 Informationen zum „PARTNERSUCHE.de“ Kundenservice
Faxnummer: 0341 6505023299
Hotlinenummer: 0341 – 650 508 13 90
Öffnungszeiten Telefonsupport: (Mo-Fr 12-18 Uhr, Sa/feiertags 10-14 Uhr)

 Adresse für schriftliche Anfragen und Angelegenheiten
Unister GmbH
PARTNERSUCHE.de
Barfußgäßchen 11
04109 Leipzig
Deutschland

Auch wenn diese Postadresse innerhalb des Impressums als Kontaktadresse angegeben wird, empfehlen wir die Verwendung des Online-Kontaktformulars unter http://www.partnersuche.de/kontakt.

Weiterhin finden Sie unter http://www.partnersuche.de/faq eine ausführliche Hilfe zu vielen Funktionen, Vertragsbedingungen und Fragen zu PARTNERSUCHE.de .

Die Facebook-Seite „https://www.facebook.com/partnersuche.de“ wird durch ein eigenen Team moderiert, so dass auf Support-Anfragen relativ schnell reagiert wird.

Kündigung
Eine (ordentliche) Kündigung der kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft muss schriftlich erfolgen. Sofern Sie die Kündigung auf dem Postwege vornehmen wollen, nutzen Sie folgende Adresse:

Unister GmbH
PARTNERSUCHE.de
Barfußgäßchen 11
04109 Leipzig
Deutschland

Alternativ bietet PARTNERSUCHE.de auch die Möglichkeit per Fax oder E-Mail zu kündigen.
Fax: 0341 6505023299
Mail: service@partnersuche.de

Es gelten hierbei leider unterschiedliche Kündigungsfristen, was das ganze ein wenig unübersichtlich und verwirrend macht. Halten Sie sich an folgende Fristen, sind Sie auf der sicheren Seite:

Vertragslaufzeit bis einschließlich 1 Monat: 1 Tag zum Ende der Laufzeit
Vertragslaufzeit bis einschließlich 3 Monate: 7 Tage zum Ende der Laufzeit
Vertragslaufzeit bis einschließlich 6 Monate: 14 Tage zum Ende der Laufzeit
Vertragslaufzeit bis einschließlich 12 Monate: 1 Monat zum Ende der Laufzeit
Vertragslaufzeit bis einschließlich 2 Jahre: 2 Monate zum Ende der Laufzeit

Zudem können Sie natürlich innerhalb der ersten 14 Tage nach Vertragsschluss Ihren Vertrag ohne Angabe von Gründen auf schriftlichem Wege beenden.

Zwischenwertung
BewertungGuter Support per Facebook; Kündigung per Mail möglich

Kosten, Vertragskonditionen und Fazit der Partnervermittlung „PARTNERSUCHE.de“

Kostenlose Nutzung möglich
Ja, die Registrierung & Anmeldung ist grundsätzlich kostenlos und somit ohne Risiken verbunden. Ein Teil der verfügbaren Funktionen ist kostenfrei.

Es fallen erst dann Kosten an, wenn man z.B. seine Profilbesucher sehen möchte.

Kosten der Premium-Mitgliedschaft
Möchte man alle Funktionen ohne Beschränkung nutzen, fallen folgende Kosten bei Buchung einer Premium-Mitgliedschaft an:
Tarif mit 14 Tagen Vertragslaufzeit: € 49,90 ,-
Tarif mit 1 Monat Vertragslaufzeit: € 79,50 ,- / Monat
Tarif mit 2 Monat Vertragslaufzeit: € 69,50 ,- / Monat
Tarif mit 3 Monat Vertragslaufzeit: € 59,50 ,- / Monat
Tarif mit 6 Monat Vertragslaufzeit: € 39,50 ,- / Monat
Tarif mit 12 Monat Vertragslaufzeit: € 29,50 ,- / Monat
Tarif mit 24 Monat Vertragslaufzeit: € 22,50 ,- / Monat

Mögliche Zahlungsweisen: Lastschrift / Bankeinzug, PayPal, Kreditkarte (Visa, MasterCard, AmEx)

Vertragskonditionen
Gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Kündigung per E-Mail oder Fax möglich
PARTNERSUCHE.de ist im gehobenen Preissegment anzusiedeln

Die Vertragsbedingungen sind fair gestaltet. Sollte man eine Premium-Mitgliedschaft kündigen wollen, kann dieses auf den üblichen Wegen erfolgen (Postweg, Fax oder Mail). Man sollte beachten, welche Vertragslaufzeit man gewählt hat, da sich hieraus ergibt, wie lang die Kündigungsfrist ist (siehe oben).

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist noch relativ gut, jedoch gehört auch PARTNERSUCHE.de zu den eher exklusiven Portalen im Dating-Segment der Partnervermittlungen.

Kostenpflichtige Funktionen („Premium-Mitgliedschaft“)
Die hier aufgeführten Funktionen können mithilfe der Premium-Mitgliedschaft genutzt werden.
Unbegrenzter Nachrichtenaustausch
Unbegrenzt Spaß-Matches versenden
Alle Profilbilder ansehen
Verbesserte Umkreissuche nach möglichen Partnern
Alle Profilbesucher ansehen
Sehen, was anderen Mitgliedern an Ihrem Profil gefällt
Suchkriterien individuell gewichten
Erweiterte Filterfunktionen der Partnervorschläge
Gesamteindruck & Flirt-Potential
Bewertung