Metalflirt - Die Metal Community
Letztes Update: 01.07.2015 // Autor: Singlebörsen-Analyst M. Kuhr  

So bewerten unsere Leser Metalflirt.de

Metalflirt.de • Die Singlebörse für Metalheads 4.00/5 Sterne, 2 Stimmen

Die Community und Singlebörse Metalflirt.de ist natürlich besonders für die sogenannten Metalheads geeignet. Bedeutet: Sofern Sie auf harte Riffs und laute Töne stehen, sollten Sie sich einmal auf Metalflirt umschauen. In erster Linie als „Freunde kennenlernen“ Plattform konzipiert, kann hier jeder kostenfrei Kontakt zu anderen Mitgliedern aufnehmen. Flirts sind zwar nicht an der Tagesordnung, kommen jedoch auch nicht gerade selten vor.
Jetzt losrocken & flirten auf Metalflirt.de
Link zur Webseite:
Gründungsjahr:
2010
Anzahl registrierte Mitglieder:
Über 100.000 registrierte Mitglieder
Durchschnittsalter:
20-40 Jahre
Frauen- / Männerverhältnis:
38% Frauen / 62% Männer
Kosten:
Kostenfrei; Premium optional verfügbar
Testurteil:
„Befriedigend“ (5,1 / 10 Punkten)

Zusammenfassung des Tests zur Singlebörse Metalflirt.de

Kurzfazit
Die Plattform von Metalflirt.de ist ein Multifunktionswerkzeug für Liebhaber von Hardrock, Heavy-Metal, Trash-Metal und Co.: Hier wird geflirtet, hier können neue Freunde gefunden werden, hier kann sich über das letzte Konzert ausgetauscht werden, es können neue und vielleicht bisher unbekannte Metal-Events gefunden werden.

Die Bedienung ist eigentlich recht simpel. „Eigentlich“ nur deswegen, weil die Navigation nicht intuitiv ist und daher etwas Eingewöhnungszeit benötigt. Nichts desto trotz schätzen wir die Flirtchancen als ganz solide ein; ist man doch unter „Seinesgleichen“ und trifft ausschließlich auf Menschen mit dem gleich Faible.

Punktabzug gibt es für die dann doch überschaubare Anzahl der Mitglieder, die gleichzeitig auf der Plattform von Metalflirt aktiv sind.

Gesamteindruck & Flirt-Potential
Wir haben die Metal-Community Metalflirt.de im Juli 2015 im Rahmen eines Tests mit „Befriedigend“ (5,1 von 10 möglichen Punkten) bewertet. Diese Singlebörse wollen wir besonders Freunde des Metals ans Herz legen. Auch wenn hier eventuell nicht die große Liebe gefunden wird, trifft man hier auf viele sehr offene und nette Zeitgenossen.

Singlebörsen-Analyst M. Kuhr meint: „Klar, Metalflirt ist nicht zu vergleichen mit den großen Singlebörsen in Deutschland. Dieser Dating-Anbieter ist ein wenig anders – und das ist auch gut so. Hier werden Metaler glücklich – und das auch ohne einen einzigen Cent zu investieren. Let’s rock!
Weitere Singlebörsen im Test
Testbericht von LOVOO aufrufen     Testbericht von Jaumo aufrufen     Testbericht von Finya aufrufen     Testbericht von Jappy.de aufrufen     Testbericht von Badoo anschauen und vergleichen

Das Layout, Design und die Bedienung von Metalflirt

Layout und Design

Wir geben es zu: Wir mussten uns zunächst an die dunkle Farbgebung des Portals von Metalflirt gewöhnen. Aber hey, hierbei handelt es sich um eine Singlebörse beziehungsweise Community für Metalheads. Und wer nun behauptet, dass zu diesen Kollegen ein farbenfrohes Gewand passt, hat noch nie einen waschechten Metaler getroffen. Von daher: Das passt so aus unserer Sicht und macht die Zielsetzung auch wesentlich glaubhafter.

Die Startseite für eingeloggte Metalflirt Mitglieder

Nichts desto trotz müssen wir ein wenig Kritik üben (ist ja auch unser Job, nicht wahr?). Durch die vielen unterschiedlichen Schriftarten, Schriftgrößen, Textfarben und die horizontale als auch vertikale Navigation fanden wir uns nach dem allersten Öffnen des Mitgliederbereichs erst einmal nicht zurecht. Folglich haben wir, was dann jeder neuer Nutzer macht, wild durch die Gegend geklickt. Im Endeffekt haben wir uns dann natürlich auch zurecht gefunden, jedoch wäre etwas Unterstützung in Form eines Einstiegassistenten hilfreich gewesen.

Bedienung und Navigation
Noch ein, zwei Sätze zur Navigation: Die persönliche Startseite wird (ganz passend) „MyMoshpit“ genannt. Genau hier würden Mitglieder wahrscheinlich schon scheitern, die rein gar nichts mit Metal & Co. am Hut haben. Kommen wir nun zum wichtigsten Bereich der Seite: die Suche (+ vorgefertigten Suchen)

Die Sucheingabemaske bei Metalflirt wirkt überladen

Die Suchmaske ist leider etwas unübersichtlich und für die „normalen“ Mitglieder etwas überfrachtet. Möchten Sie einfach nur eine Suche nach einem bestimmten Geschlecht, eine Altersspanne oder Wohnort starten, können Sie das ohne jegliche Kosten tun. Wollen Sie hingegen nur Treffer mit einer bestimmten Haarfarbe, einer bestimmten Körpergröße oder einem definierten Gewicht angezeigt bekommen, benötigen Sie die Premium-Mitgliedschaft von Metalflirt. Schon an dieser Stelle wollen wir Sie beruhigen: Um bei Metalflirt.de glücklich zu werden, wird nicht zwingend ein kostenpflichtiges Paket benötigt. Wir sind auch ohne sehr gut zurecht gekommen.

Das Suchergebnis bei Metalflirt.de

Das Suchergebnis ist im Vergleich mit der Suchmaske ein Traum. Die einzelnen, passenden Profile werden untereinander angezeigt (inklusive Profilbild, Alter und Entfernung zum eigenen Wohnort). Sehr schade ist jedoch, dass man, nachdem man zurück zur Suchmaske wechselt, jedes Mal wieder die Suchkriterien eingeben muss. Das ist ein wenig nervig.

Geschwindigkeit und Verfügbarkeit
Hochverfügbares System
Keine Ausfälle / gute Ladezeiten der Seite

Im betrachteten Zeitraum wurden keine Ausfälle, Geschwindigkeits- oder Performance-Probleme festgestellt.
Mobile Nutzung
Keine mobile Webseite für Smartphones verfügbar
Keine Windows Phone-Version verfügbar
Keine Android-Version verfügbar
Keine iOS-Version verfügbar

Leider bietet Metalflirt.de keine mobile Flirtapp an, mit der man unterwegs auf den Dienst zugreifen kann. Ebenso steht auch keine mobil optimierte Webseite für Smartphones oder kleine Tablets zur Verfügung.

Zwischenwertung
BewertungBedienung zunächst gewöhnungsbedürftig; ziemlich „düstere“ Plattform

Die Metalflirt.de Profilansicht

Profilansicht

Beim Profil sind wir tatsächlich hin- und hergerissen. Zum einen fasziniert uns der Umfang und die Möglichkeiten das eigene Profil mit Leben zu füllen. Auf der anderen Seite geht so natürlich auch ein wenig der Überblick auf dem Mitgliederprofil verloren.

So sieht ein ausgefülltes Profil bei Metalflirt aus

Ebenso waren wir an der ein oder anderen Stelle vom Navigationsverhalten überrascht und müssen hier erneut sagen: So ist das nicht intuitiv bedienbar. Beispiel: Wir befinden uns in der Suche und klicken auf ein Profil, welches uns gefällt. Nun gelangen wir auf das Profil selbst und stellen dort fest: „Nein, das passt doch nicht.“ Wie kommen wir nun zurück in die Suche? Wie starten wir eine neue Suche? Die vertikale, linke Navigation geht mit dem Aufruf des Profils verloren. Wir müssen also entweder über den „Zurück“-Button des Browsers zurück zur Suche wechseln oder zunächst wieder die persönliche Startseite „MyMoshpit“ aufrufen. Beide Möglichkeiten sind nicht optimal.

Zwischenwertung
BewertungProfil strukturiert aufgebaut; Bilder im nicht sichtbaren Bereich

Die Metalflirt Kosten und Vertragskonditionen

Kostenlose Nutzung möglich
Ja, Metalflirt.de lässt sich mit ein paar Einschränkungen (siehe unten) kostenlos benutzen. Für den Nachrichtenversand fallen beispielsweise keine Kosten an.
Kosten der Premium-Mitgliedschaft
Möchten Sie Supporter (so heißt der kostenpflichtige Premium-Account) werden, fallen folgende Kosten an:

3 Monate Vertragslaufzeit – € 4,00 / Monat
12 Monate Vertragslaufzeit – € 3,00 / Monat

Als Zahlungsart wird derzeit lediglich (manuelle) Überweisung angeboten. Bei keinem dieser Pakete handelt es sich um ein Abo. Der Vertrag wird also nicht automatisch verlängert. Das rockt!

Vertragskonditionen
Premium-Paket ohne Abo
Online-Löschung des Profils möglich

Ein Supporter- bzw. Premium-Account muss nicht gekündigt werden. Dieser wird nach Ablauf des gewählten Zeitraums direkt wieder auf einen Basis-Account zurückgestuft.

Wollen Sie Ihr eigenes Metalflirt Profil löschen, sind ein paar wenige Schritte notwendig. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

  • Melden Sie sich zunächst mit Ihren Mitgliedsdaten bei Metalflirt.de an
  • Klicken Sie nun in der linken Navigation auf „Einstellungen“
  • Wählen Sie nun den Punkt „Profil löschen“ aus
  • Bestätigen Sie im letzten Schritt Ihren Löschwunsch mit Ihrem Passwort – fertig!
Kostenpflichtige Funktionen
Alle hier aufgeführten Funktionen können mithilfe der Supporter-Mitgliedschaft genutzt werden.
Werbefreiheit
Mehr Daten im Userbild Popup
Hochgeladene Bilder werden sofort freigegeben
Unsichtbar-Modus (Onlinestatus wird nicht angezeigt)
Optionales Nichterscheinen in der Besucherliste bei Profilbesuchen
Spezielles Supporter-Icon im Profil
Erweiterte Besucherliste
Erweiterte Anzeige mit Uhrzeit in der Besucherliste
Mehr eigene Profilbilder
Mehr eigene Galerien
Mehr Bilder pro Galerie
Erweiterter Mailverlauf
Onlineliste mit Bildern
Detaillierte Onlineliste mit mehr Userdetails
Erweiterte Suchfelder in der Usersuche
Suchen für später abspeichern
Gesamteindruck & Flirt-Potential
Bewertung

Erfahrungen und Meinungen unserer Leser zu dieser Dating-Plattform
Kommentar verfassen